AdobeStock_331057879.jpeg

Hygieneschulungen 

Hygiene hat heutzutage einen besonders hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft. Dadurch sind die Aufgaben sehr vielfältig und verfolgen das Hauptziel der Infektionsprävention. Hygienebeauftragte sind ein wichtiges Bindeglied zwischen Geschäftsführung und Mitarbeitern, sie beraten beide Parteien und informieren über die gesetzlich vorgeschriebenen erforderlichen Hygienemaßnahmen und legen Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen fest.

 

Da Hygienebeauftragte in vielen Bereichen des Arbeitslebens eingesetzt werden, ist neben mikrobiologischem und hygienischem Fachwissen ein besonderes Verständnis für Arbeitsabläufe erforderlich. Am Ende des ersten Teils der Ausbildung, dem Grundkurs, wird nach bestandener Prüfung das Zertifikat „Gesundheitsbeauftragter (m/w/d)“ ausgestellt. Hierauf aufbauend gibt es Spezialisierungen für die Verschieden Bereiche wie Gemeinschaftsunterkünfte & Heime, Lebensmittel und  Kinder- und Jugendeinrichtungen etc. Sollten Sie nicht sicher sein, welche Ausbildung für Sie zutreffend ist, sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter

Sanitäreinheit

Grundmodul / Pflichtmodul

 Basismodul in dem die Grundlagen vermittelt werden. 

Hygiene_Beratung_edited.jpg

Hygieneberatung für Unternehmer

Auch nach Ende der epidemischen Lage nationaler Tragweite sind weiterhin Maßnahmen des betrieblichen Infektionsschutzes erforderlich.  Wir beraten Sie zu den Themen Infektionsschutz & Hygiene individuell für Ihr Unternehmen. Bei Bedarf erstellen wir ein Hygienekonzept für Sie und schulen Ihre Mitarbeiter.