Erste Hilfe Schulung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder

Informationen zur gebuchten Schulung

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige Informationen zur Verfügung, die Sie bitte beachten müssen.

 Informationen für anerkannte Kindertagespflegepersonen:

Denke Sie bitte daran, den Gutschein zur Abrechnung, rechtzeitig bei Ihrem zuständigen Jugendamt anzufordern und diesen zum Kursbegin beim Dozenten abzugeben. Die Gutscheine können ausschließlich durch die Jugendämter oder durch von den Jugendämtern beauftragte Institutionen bei der Unfallkasse beantragt werden. Sollten sie keinen Gutschein vorlegen können, müssen wir Ihnen die Schulung in Rechnung stellen.

 Informationen für private Teilnehmer*innen:

Nach der Buchung erhalten Sie eine Rechnung mit den Zahlungsinformationen per E-Mail. Wir können leider keine Barzahlungen am Kurstag in Empfang nehmen. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.

In allen Schulungen gilt :

  1. Die 3G-Regel gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

  2. Tragen eines Mund-Nasen-Schutz (zb. FFP2 Maske) in geschlossenen Räumen sowie das einhalten der Abstandsregelung 

Wie ist der Ablauf ?

  • Kursbeginn ist 09:00 Uhr

  • Folgen Sie bitte der Beschilderung zum Flugplatz Bad Sassendorf-Soest

  • Der Parkplatz vor Tante Ju's,steht Ihnen zur Verfügung

  • Bitte tragen Sie bequeme Kleidung 

  • Kaffee wird zur Verfügung gestellt. Weitere Verpflegung bringen Sie sich bitte mit

  • Das Zertifikat erhalten Sie am Ende der Schulung

Für Nachfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

Viele Grüße

Thorsten Neumann