Damen-Rennen

Erste Hilfe Schulungen für Vereine und Sportgruppen 

In unseren Aus- und Fortbildungsseminaren nehmen wir Ihnen die Angst vor der Ersten Hilfe und vermitteln Ihnen die Fertigkeiten und die notwendige Sicherheit, in Not geratenen Menschen qualifiziert zu helfen. Insbesondere gehen wir in diesen Kursen auf Verletzungen am Bewegungsapparat sowie die entsprechende Wundversorgung/Ruhigstellung ein.

 

Dieses Angebot richtet sich an Vereine oder Gruppen, die sich mit Unfällen im Sportbereich auseinander setzen müssen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, diese Schulung als Übungsleiter zu besuchen, so dass Sie anschließend eine Bescheinigung zur Vorlage bei der Unfallkasse Ihres Vereins erhalten um als Übungsleiter im Bundesgebiet tätig sein zu dürfen. Außerdem ist diese Bescheinigung für alle Führerscheinklassen und für betriebliche Ersthelfer gültig. 

Die Ersten-Hilfe-Ausbildung (Grundkurs) 9 Unterrichtseinheiten:

 

Hier werden zunächst die Grundlagen vermittelt. Diese richtet sich an alle, die zuvor noch nie einen Erste-Hilfe-Kurs besucht haben oder bei denen dieser insgesamt länger als zwei Jahre zurück liegt. Zusätzlich gehen wir hierbei aber auch auf spezifische Themen ein, ganz auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Alle Teilnehmer erhalten ein Zertifikat, welches von allen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen anerkannt wird. Somit ist diese Schulung auch für Fahrschüler aller Führerscheinklassen, für Übungsleiter und für betriebliche Ersthelfer anerkannt.

Termine:

Bei der Wahl des Termins und der Uhrzeit richten wir uns ganz nach Ihren Vorstellungen. Melden Sie sich gerne, dann können  wir alle Details besprechen.

Ort: 

Gerne kommen wir zu Ihnen und halten unseren Erste Hilfe Kurs bei Ihnen Vorort im Verein. Wir können den Kurs an einem Tag oder zwei Nachmittagen durchführen. In der Regel  finden die Kurse ab mindestens 10 Teilnehmern statt. Natürlich sind auch organisationsübergreifende, gemeinsame Kurse mehrerer Vereine möglich. 

Kosten:

Ihre zuständige Berufsgenossenschaft trägt die Kosten für diese Schulung. Hier finden Sie das Abrechnungsformular. Bei Fragen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

In wenigen Schritten zu Ihrem Kurs:

  1. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine  E-Mail mit Ihrem Anliegen, gewünschten Kursterminen, Teilnehmerzahl etc.

  2. Wir vereinbaren Ihren Wunschtermin für den Kurs

  3. Sie erhalten eine schriftliche Kursbestätigung

  4. Ausfüllen des BG-Formulars (siehe Download)

  5. Erste Hilfe Kurs findet zu Ihrem Wunschtermin statt